Über uns

Vor kurzem wurde ein Christie’s Art Sale die größte Auktion in der Geschichte. Der Verkauf bestand aus Aufträgen von Jackson Pollock, Roy Lichtenstein und auch Jean-Michel Basquiat, um nur einige zu nennen, die unvollständig waren und 495 Millionen US-Dollar produzierten. Christie’s sagte, dass der Rekordumsatz “eine neue Periode auf dem Kunstmarkt” widerspiegelte.

Das größte Los des Mittwochsverkaufs war Pollocks Tropfgemälde Nummer 19 (1948), das 58,4 Mio. USD (38,3 Mio. USD) einbrachte – fast das Doppelte seines Vorverkaufsangebots an Musik.